Client/Server Systemberatung

Planung und Realisierung

Mit steigender Quantität von Client/Server Installationen gewinnen neben Funktionalität und Systemmerkmalen auch wirtschaftliche Nutzenkriterien an Gewicht:

  • eingehende Untersuchung der Investitionsalternativen und resultierender Betriebsaufwendungen
  • wettbewerbsfähige Entscheidungen als Resultat hoher Nutzentransparenz
  • umfassende Projektplanung und Erstellung eines fallspezifischen Realisierungskonzepts zur Einführung und Nutzung
  • Kalkulation, Abwicklung und Controlling der Realisierung für Hardware, Software und Beratungsaufwand.

Client/Server Interessenten entscheiden zunehmend kostenbewußter. Investitionen in Client/Server Systemlösungen müssen sicher und rentabel sein. Wirtschaftlich nicht nachvollziehbaren Angeboten zu Projektbeginn folgt häufig ein dickes Ende. Projektchaos und Noteinsätze hinterlassen frustrierte Anwender und Vertragspartner.

Nur der effiziente Einsatz geeigneter Instrumente zur Planung, Kontrolle und Abrechnung von Aufwendungen der Client/Server Projekte sichert deren zeit- und ergebnisorientierte Umsetzung. Neben den Hardware- und Software-Investitionen sind auch die Beratungs- und Einführungskosten relevant, die ebenfalls geplant, projektbezogen kalkuliert und vorgabegemäß abgerechnet werden müssen.